Der neue Forza 350 für 2023

Facebook
LinkedIn
WhatsApp
Email

Hondas sportlicher Mittelklasse GT Roller erhält im Modelljahr 2023 einen eleganten, verfeinerten und frischen Look, ein neu gestaltetes Dashboard und zwei neue moderne Farbvarianten. Zur Serienausstattung zählen ein ‚enhanced Smart Power+‘ (eSP+) Motor, Honda Selectable Torque Control (HSTC), ein elektrisch verstellbarer Windschild, USB-C Ladeanschluss, Stauraum für zwei Vollvisierhelme, volle LED-Beleuchtung und SMART Key Bedienung. Über das Honda Smartphone Voice Control system kann der Forza 350 kabellos mit verschiedenen Smartphone-Funktionen verbunden werden, welches nun im Modelljahr 2023 neu mit iOS und weiterhin mit Android Geräten kompatibel ist.

Die Geschichte des Honda Forza als Premium-Mittelklasse-Motorroller reicht bis ins Jahr 2000 zurück. Er bietet praxisgerechte Mobilität kombiniert mit erfrischendem Fahrvergnügen, reichlich Stauraum und einem innovativen Kombibremssystem. Besonders im Alltagseinsatz konnte sich der Forza dank seiner Multifunktionalität immer wieder bewähren und überzeugen. Seit der Einführung des Forza 125 im Jahr 2015 wurden in Europa über 160.000 Einheiten der Modellfamilie verkauft – vom 125er über den 350er bis hin zum Spitzenmodell Forza 750.

Unter Beibehaltung des alltagstauglichen Charakters kombinierte der Forza stets sportliche mit tourenfreundlichen Qualitäten. Im Jahr 2004 wurde die CVT-Kraftübertragung (Continuously Variable Transmission) hinzugefügt, wie auch eine Wegfahrsperre als Diebstahlschutz, eine elektronische PGM-FI-Einspritzung für den Motor und Stauraum für zwei Integralhelme unter dem Sitz. Beim Modelljahrgang 2005 kamen ABS-Bremsen hinzu und im Jahr 2008 werteten ein luxuriöses Audiopaket und Lautsprecher sowie eine verbesserte S MATIC (mit Phased-Auto-Shift-Modus) und ein neues ABS-Kombibremssystem die Ausstattung auf.

Im Jahr 2016 erfolgte eine Design-Überarbeitung, die mehr Platz und Komfort vor allem für zwei Personen auf längeren Touren bot. 2018 folgte eine überarbeitete und mit vielfältiger Ausstattung aufgewertete Variante des Forza 300 – leichter, kompakter und sportlicher. Diese Ausstattung umfasste einen elektrisch verstellbaren Windschild, LED-Lichttechnik, neue Instrumentierung und Honda Selectable Torque Control (HSTC-Traktionskontrolle). Eine „Limited Edition“ in der Lackierung „Air Force Grey“ mit einer farblich abgestimmten SMART Box war eine zusätzliche exklusive Wahlmöglichkeit im Modelljahr 2020.

Im Modelljahr 2021 war es Zeit für weitere Updates. Der Forza 350 wurde schneller, praktischer und überzeugte mit elegantem Styling. Es kamen auch neue Features wie Bluetooth Konnektivität und das Honda Smartphone Voice Control system hinzu.

Im Modelljahr 2023 entwickelt sich der Forza 350 weiter, mit einem eleganten neuen Look und zwei neuen Premium Farbvarianten.

motorrad-schick-weer-honda-favicon

Unsere Winteröffnungszeiten